Position:

Archiv

Gesamtübersicht aller bisher erschienen Meldungen.

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
28.04.11
Neuer Beitrag

Tipps und Tricks der Speisenplanung - Werkstattgespräch für Caterer erfolgreich durchgeführt

Was sind die Anforderungen an die Speisenplanung in der Schulverpflegung? Welche Lebensmittel sollten in welcher Qualität wie häufig eingesetzt werden? Diese und andere Fragen standen im Zentrum des „Profi-Treffs für Caterer: ein Werkstattgespräch rund um die Schulverpflegung“, das von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Baden-Württemberg in Kooperation mit dem DGE-Projekt „Schule + Essen = Note 1“ Mitte April durchgeführt wurde. 16 regionale und überregionale Caterer informierten sich im Ministerium für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Baden-Württemberg über Tipps und Tricks der Speisenplanung in der Schulverpflegung.weiterlesen

15.04.11
Pressemitteilung

Mehr Ganztagsschulen in Hessen – Jetzt an eine ausgewogene Schulverpflegung denken!

Im Bundesland Hessen wird das Angebot an Ganztagsschulen weiter ausgebaut. So sollen im Schuljahr 2011/2012 insgesamt 75 neue Schulen ganztägig im Schulbetrieb laufen. An 64 weiteren Schulen werden die bestehenden Angebote erweitert, teilte das Hessische Kultusministerium Mitte März mit. Alles in allem gibt es damit im Bundesland Hessen 788 öffentliche Ganztagsschulen.Das sind 46 Prozent aller öffentlichen Schulen der Primar- und Sekundarstufe 1 sowie der Förderschulen in Hessen. Damit steht fast die Hälfte dieser Schulen vor der Herausforderung, eine schmackhafte und ausgewogene Schulverpflegung anzubieten. Für Ganztagsschulen ist nach einem Beschluss der Kultusministerkonferenz das Angebot einer Mittagsmahlzeit bundesweit verpflichtend. weiterlesen

14.04.11
Pressemitteilung
Cover Brockhaus Ernährung

Ernährung von A bis Z

Ist Kaffee ein Flüssigkeitsräuber? Sind Light-Produkte für eine Gewichtsreduktion geeignet? Wie nützlich sind Smoothies bei der täglichen Vitaminzufuhr? Und wie können Lebensmittelzusatzstoffe beurteilt werden? Dies sind alles berechtigte Fragen, auf die nicht jeder direkt eine Antwort hat, aber leicht eine findet: im Brockhaus Ernährung. weiterlesen

14.04.11
Pressemitteilung
Cover der Broschüre Verpflegungssysteme in der Gemeinschaftsverpflegung

Verpflegungssysteme in der Gemeinschaftsverpflegung

Egal ob für Kindergartenkinder, Schüler, Berufstätige, Senioren oder Patienten in Krankenhäusern – die Außer-Haus-Verpflegung gewinnt an Bedeutung, da immer mehr Menschen diese in Anspruch nehmen. Für die Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung ist es wichtig, das optimale Verpflegungssystem auszuwählen. Denn neben Kosten und Personaleinsatz sollen die Wünsche und altersgerechten Bedürfnisse der Tischgäste berücksichtigt werden. weiterlesen

06.04.11
Pressemitteilung

SchmExperten: IN FORM fördert Lehrerfortbildungen

Über 1.100 Ringordner wurden seit Erscheinen des Unterrichtsmaterials SchmExperten im September 2010 beim aid bestellt. Das lang ersehnte Material für die Ernährungsbildung in der 5./6. Klasse knüpft somit an den Erfolg des aid-Ernährungsführerscheins an.weiterlesen

Treffer 1 bis 5 von 7
<< Erste < Vorherige 1-5 6-7 Nächste > Letzte >>

Zurück zur Übersicht der undefinedaktuellen Meldungen.