Dienstag, 02.03. 2021
Termin extern

Bio kann jeder-Workshops mit neuer Aufmachung

Neue Termine und angepasste Inhalte auf steigenden Bedarf nach Produkten aus regionaler und Bio-Produktion.

Die Zahl von Schulen und Vorschuleinrichtungen, die eine Mittagsverpflegung anbieten, nimmt zu. Damit einher geht auch der Wunsch, nach einer gesunden, genussvollen und nachhaltigen Ernährung für Kinder. Wenn sich Mensen, Kita-Küchen oder Catering-Unternehmen darauf einstellen wollen, kommen viele Fragen auf: Woher kommen die Lebensmittel? Soll man biologische, regionale oder fair gehandelte Produkte einbeziehen? Wie lassen sich Speiseabfälle reduzieren? Wie zieht das ganze Küchenteam mit? Wie setzen wir die Umstellung in den Küchen pädagogisch um?

Darauf gehen Workshops von www.biokannjeder.de ein – jetzt mit neuer Aufmachung. Die Inhalte haben sich den aktuellen Bedürfnissen angepasst. Zur anhaltenden Nachfrage gehört auch der Wunsch, den Anteil an Bio-Produkten bzw. Produkten aus der Region weiter zu erhöhen.

Den Flyer "Nachhaltig essen in Kita und Schule" sowie Termine der nächsten Workshops finden Sie hier.

Die Bio kann jeder-Veranstaltungen sind Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert vom Bundesministerium für
Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).