Freitag, 19.06. 2020
Termin extern

IN FORM Projekt „Optimierung der Verpflegung in Kita und Schule“

Digitaler Fachtag am 02. Juli "Gutes Essen in Kita und Schule – eine Gemeinschaftsaufgabe!"

Viele Personen sind an der Kita- und Schulverpflegung beteiligt. Angefangen beim Träger, über Einrichtungsleitungen, pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte bis hin zu Verpflegungsanbietern, Küchenkräften und den Tischgästen selbst. Zwischen allen Beteiligten ist eine wertschätzende Kommunikation wichtig. Sie beeinflusst Abläufe, Absprachen und Akzeptanz: nur so kann eine gute Verpflegung gelingen, die die Kinder auch annehmen.Denn die Kinder sollen besser darauf eingestimmt werden, das Kita- und Schulessen auch anzunehmen.


Interessenten sind zum digitalen Fachtag eingeladen, um die Schnittstellen im Verpflegungsalltag zu erkennen. Es geht darum, gemeinsam Wege zu etablieren, um eine gelingende Kommunikation zwischen allen Beteiligten der Kita- und Schulverpflegung aufzubauen.
Ein ebenso wichtiges Thema als Gemeinschaftsaufgabe ist die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Daher informiert die Fachtagung ebenso über praxisnahe Maßnahmen, wie gerade in der Kita- und Schulverpflegung Lebensmittelverschwendung vermieden werden kann.

Anmeldung und Programm finden Sie hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://landeszentrum-bw.de/,Lde/vernetzen/Gemeinschaftsverpflegung