Schule + Essen = Note 1 - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

Bitte beachten Sie, dass die Rezepte im Wochendurchschnitt optimiert werden. Das heißt, nicht jeden Tag müssen alle Nährstoffe in gleicher Weise vorkommen. Über die Woche bzw. über mehrere Wochen wird bei der Zusammenstellung der Speisepläne auf den Ausgleich geachtet. Beispielhaft zeigen es unsere Vorschläge für Wochenspeisepläne und Aktionswochen.

hinzufügen als

Tomaten-Fischpfanne (Lachs, Kabeljau) mit Hirse

Rezept für Personen

Beschreibung

Ausgabemenge Primarstufe
Fischpfanne ca 210 g
Hirse ca 120 g

Ausgabemenge Sekundarstufe
Fischpfanne ca 250 g
Hirse ca 145 g

Hirse vervielfacht sich während dem Garen ca um den Faktor 2.4
Fisch verliert beim Garen ca 20% seines Gewichts

Tomaten-Fischpfanne

MengeZutat
80 gZwiebeln (frisch)
1Knoblauchzehe (frisch)
30 mlOlivenöl
1200 gTomaten (frisch)
Jodsalz
Pfeffer
Kräuter der Provence
375 gLachsfilet (frisch oder TK)
375 gKabeljaufilet (frisch oder TK)
15 mlZitronensaft
250 gFeta
Basilikum

Hirse

MengeZutat
500 gHirse

Tomaten-Fischpfanne

MengeZutat
100 gZwiebeln (frisch)
1Knoblauchzehe (frisch)
40 mlOlivenöl
1400 gTomaten (frisch)
Jodsalz
Pfeffer
Kräuter der Provence
400 gLachsfilet (frisch oder TK)
400 gKabeljaufilet (frisch oder TK)
15mlZitronensaft
300 gFeta
Basilikum

Hirse

MengeZutat
600 gHirse

Zubereitung

  1. Für die Fischpfanne die Zwiebelwürfel und den zerkleinerten Knoblauch in der Hälfte des Olivenöls andünsten. Tomatenwürfel dazugeben und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen.

  2. Die mit Zitronensaft beträufelten, mit dem restlichen Olivenöl eingeriebenen und gesalzenen Fischfilets auf die Tomatenmasse legen und 8 bis 10 Minuten garen.

  3. Die Fetawürfel über den Fisch geben und ca. 10 Minuten überbacken. Zum Schluss mit frischen Basilikumblättern bestreuen.

  4. Hirse in Salzwasser garen und zu der Fischpfanne servieren.

Nährstoffe pro Person

  • 395 kcal Energie
  • 23.4 g Eiweiß
  • 13.8 g Fett
  • 45.9 g Kohlenhydrate
  • 4.07 g Ballaststoffe
  • 2.65 mg Vitamin E
  • 244 µg Vitamin B1
  • 67.1 µg Folat
  • 22.6 mg Vitamin C
  • 119 mg Calcium
  • 105 mg Magnesium
  • 4.56 mg Eisen

Nährstoffe pro Person

  • 487 kcal Energie
  • 27.1 g Eiweiß
  • 18.4 g Fett
  • 55.2 g Kohlenhydrate
  • 4.87 g Ballaststoffe
  • 3.31 mg Vitamin E
  • 279 µg Vitamin B1
  • 66.2 µg Folat
  • 26.5 mg Vitamin C
  • 112 mg Calcium
  • 121 mg Magnesium
  • 5.47 mg Eisen