Schule + Essen = Note 1 - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

hinzufügen als

Vegetarische Moussaka

Rezept für Personen

Kräuterquark

MengeZutat
400 gQuark (Magerstufe)
100 gSaure Sahne (10 % Fett)
50 mlMilch (1,5 % Fett)
Schnittlauch (frisch)
Petersilie (frisch)
15 mlZitronensaft
Jodsalz
Pfeffer

Vegetarische Moussaka

MengeZutat
1.5 kgKartoffeln (frisch)
100 gZwiebeln (frisch)
2Knoblauchzehen (frisch)
800 gAubergine (frisch)
800 gZucchini (frisch)
40 mlRapsöl
Jodsalz
Pfeffer
Thymian
Rosmarin
Majoran
Basilikum
1 kgTomaten (geschälte, Konserve)
150 gTomatenmark
300 gEmmentaler (45 % Fett i. Tr.)

Kräuterquark

MengeZutat
450 gQuark (Magerstufe)
250 gSaure Sahne (10 % Fett)
100 mlMilch (1,5 % Fett)
Schnittlauch (frisch)
Petersilie (frisch)
25 mlZitronensaft
Jodsalz
Pfeffer

Vegetarische Moussaka

MengeZutat
2 kgKartoffeln (frisch)
200 gZwiebeln (frisch)
3Knoblauchzehen (frisch)
1 kgAubergine (frisch)
1 kgZucchini (frisch)
50 mlRapsöl
Jodsalz
Pfeffer
Thymian
Rosmarin
Majoran
Basilikum
1.2 kgTomaten (geschälte, Konserve)
200 gTomatenmark
350 gEmmentaler (45 % Fett i. Tr.)

Zubereitung

  1. Für die Moussaka die Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden und  im Kombidämpfer bei 100°C Dampf oder im Topf in leichtem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  2. Zwiebelwürfel und gehackten Knoblauch im Öl kurz anbraten und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen. Auberginen und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden und kurz mitbraten. Die Schältomaten pürieren, mit Tomatenmark aufkochen und mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.
  3. Kartoffeln, Gemüse und Tomatensoße mischen und in einen GN-Behälter geben. Käse darüber streuen und ca. 10 Minuten im Ofen bei 160°C oder im Kombidämpfer bei 150°C bis zu einer Kerntemperatur von 80°C backen.
  4. Für den Kräuterquark den Quark mit der sauren Sahne und der Milch glatt rühren. Gehackte Kräuter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Nährstoffe pro Person

  • 377 kcal Energie
  • 21.5 g Eiweiß
  • 15.7 g Fett
  • 38.2 g Kohlenhydrate
  • 5.5 g Ballaststoffe
  • 3.2 mg Vitamin E
  • 379 µg Vitamin B1
  • 62 µg Folat
  • 57.7 mg Vitamin C
  • 555 mg Calcium
  • 97 mg Magnesium
  • 3.6 mg Eisen

Nährstoffe pro Person

  • 491 kcal Energie
  • 26.1 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 50.2 g Kohlenhydrate
  • 7.1 g Ballaststoffe
  • 4.0 mg Vitamin E
  • 485 µg Vitamin B1
  • 79 µg Folat
  • 73.3 mg Vitamin C
  • 667 mg Calcium
  • 123 mg Magnesium
  • 4.5 mg Eisen